SSV - Sport- und Spielverein Chemnitz e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern

Saisonabschlussbericht Damen III

Zuerst einmal noch ein paar Worte zum letzten Heimspieltag. Unser erstes Spiel gegen die Mannschaft L.O. Volleys 2 absolvierten wir mit einer guten Leistung. Unter dem Bewusstsein gegen eine konstant starke Mannschaft zu spielen, war es unser Ziel so gut wie möglich mitzuhalten. Dies gelang uns im Großen und Ganzen und wir konnten trotz der Niederlage zufrieden sein.


Für das zweite Spiel gegen den Chemnitzer PSV 3 nahmen wir uns etwas mehr vor. Gegen diese Jugendmannschaft, genauso wie wir es eine sind, wollten wir noch einmal einen Sieg zusammen erringen. Doch letztendlich zeigte unser Gegner mehr Wille und Biss, wodurch das Spiel mit einer Niederlage 1:3 endete. Sehr schade, dass wir uns zum Ende der Saison nicht noch einmal belohnen konnten.

Stichwort: Saison. Zu dieser lässt sich abschließend sagen, dass unsere Leistungen eher unstetig waren. Wie auch die Spielergebnisse widerspiegeln, gab es einige Hochs und Tiefs. Ich erinnere mich besonders gut an den Heimspieltag, an dem wir einen Doppelsieg feiern konnten, aber auch an einige Spiele, bei denen nicht viel funktionierte. Umso größer war dann das erfüllte Gefühl der Freude, wenn wir richtig guten Volleyball gezeigt haben. Aus meiner Sicht kann ich sagen, dass die Saison unglaublich viel Spaß gemacht hat und wir uns auch im Laufe dieser gut entwickelt haben. Da spreche ich sicherlich für alle.

damen iii

Der größte Dank gilt natürlich Andi, der uns die ganze Saison über ein super Trainer war und uns immer unterstützt hat, obwohl es bestimmt einige Momente zum „Haare raufen" gab.

Zudem auch ein herzliches Dankeschön an Axel und Ondi und unsere Eltern, die uns immer angefeuert haben.

Wir freuen uns alle riesig auf die nächste Saison, in der einige junge Talente ihre ersten Spiele absolvieren werden und es einige andere Spieler zu Damen II  ziehen wird. Bis dahin!

...Nici